AusstellungenZG Highlight ArtZG Highlight-StartZG Kachel-Start

Durbach: Museum für Aktuelle Kunst Hurrle „Auf unbekanntem Terrain“

 bis 4.02. 2018: Museum für Aktuelle Kunst Sammlung Hurrle in Durbach präsentiert:

„Auf unbekanntem Terrain“ – Landschaft in der Kunst nach 1945

Das Landschaftsmotiv ist für alle Kunstrichtungen von Bedeutung und bleibt sogar in der abstrakten Malerei wahrnehmbar.
In vier Kapiteln und mit über 100 Werken verschiedenster Künstler spürt der Berliner Kurator und Kunsthistoriker Ronald Puff in der Ausstellung des Museum für Aktuelle Kunst Hurrle der Reflexion von Landschaft in der Kunst seit 1945 nach. Schritt für Schritt wird sichtbar, wie sie sich vom mimetischen Abbild hin zu einer Vorstellung entwickelte, die sich jenseits des Abbildes manifestiert.

Den Auftakt zur Ausstellung bildet das Kapitel Dokument, das sich der Objektivität und den Facetten des Realismus in der Landschaftsdarstellung zuwendet. Dabei reicht das Panorama über fotografische Arbeiten von Michael Wesely und Ottmar Hörl bis zum brillanten Hyperrealismus von Bernd Schwering und Andreas Orosz.
Die unter der Überschrift Expression versammelten Positionen zeichnen ein Landschaftsbild, in dem das Motiv zum Spiegel eines weitreichenden Diskurses wird. Das zeigen die kraftvollen Werke unter anderem von Georg Baselitz (s. Bild re.) , K.H. Hödicke, Wolfgang Mattheuer oder Hans Scheib.
Das Kapitel Poesie, das als letzte Station dem Abbild von Landschaft verpflichtet ist, widmet sich den nichtsprachlichen, poetischen Qualitäten. (Bild unten: Helga Martin)

 

 

Den Abschluss bildet der Titel Jenseits des Abbildes, in dem herausragende Werke der Nachkriegsmoderne, von Willi Baumeister über Bernard Schulze und Gotthard Graubner bis zu bedeutenden Positionen der Gegenwart wie Pia Fries, Per Kirkeby, Olav Christopher Jenssen, Hanspeter Münch und Eugene Leroy zeigen, dass Landschaft auch in der Ungegenständlichkeit ein wichtiges und reflektiertes Thema darstellt.

Geöffnet: Mi-Fr 14-18 h, Sa + So 11-18 h
www.museum-hurrle.de

Fotos:
Georg Baselitz, Hochsteinklippen1969, Oel auf Leinwand,130×162, copyright Georg Baselitz 2017,
Helga Marten, Ligurische Kueste, 1971, Oel auf Leinwand, 70 x 100 cm, copyright H. Marten 2017

Share: