30. Gernsbacher Puppentheaterwoche – 16. – 24. März 2018

  1. Die Papiermacherstadt atmet derzeit wieder eine ganz besondere, vorfreudige Atmosphäre.
    Die alljährliche Puppentheaterwoche, ein Höhepunkt im Kulturkalender von Gernsbach, steht bevor und mit dem 30. Geburtstag der beliebten Veranstaltungsreihe feiert die alte Amtsstadt in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum.

Zwei Wochen vor Ostern öffnet sich am 16. März für eine Woche lang der Vorhang für „großes Theater auf kleinen Bühnen“ mit einem reichhaltigen Programm für ein generationenübergreifendes Publikum. Bühnen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland präsentieren an insgesamt 24 Vorstellungen die scheinbar grenzenlosen Möglichkeiten des Puppentheaters, für die passionierte Fans seit vielen Jahren von weit her ins Murgtal anreisen. Die Jubiläumshighlights sind vielfältiger Art. Die Zuschauer erwartet neben den Kinder-, Gruppen-, Familien- und Erwachsenen-Vorstellungen ein Workshop sowie eine begleitende Ausstellung im Foyer der Stadthalle.

Ein Highlight ist der bunte Jubiläumsabend am 17. März, Beginn 19:30 Uhr. Ein Abend voller Live-Musik, Puppenturbulenzen und nachhaltigen Ereignissen erwartet die Besucher. Schon die „Ouvertüre“ verspricht besonderen Genuss. Denn dank der singenden Puppenspieler Bernd Lang und Markus Dorner vom Dornerei Theater mit Puppen stehen sie erstmals gemeinsam im Rampenlicht: die unvergleichlichen drei Tenöre, die unvergessenen Comedian Harmonists und der unsterbliche Amadeus Mozart. In RATATA – Die Rattenfanfare vom (Straßen)Theater PasParTout erobert eine abgefahrene Rattengang die große, weite Welt jenseits der engen Kanalisation. Als knallige Nagercombo spielt die einzigartige Vierbeinergang Musik von rattig bis scharf. Ihre lausige Kinderstube lässt sich dabei jedoch kaum verleugnen. Ein tierisches Vergnügen! Das Holzfeuerwerk von Hans Krüger geht einher mit einem Ökofeuerwerk ganz aus Holz: Raketen, Riesensonne, das Superufo „Tornado“, der Spiralnebel „Galactica“– ein Meilenstein in der Geschichte der mechanischen Pyrotechnik. Wenn dazu noch Kasper, Gretel und Kollegen mit tatkräftiger Unterstützung des Puppentheaters Gugelhupf aus Gernsbach gewohnt schlagkräftig durchs Programm führen, bleibt auch das letzte Auge nicht trocken.

Kartenvorverkauf : Kulturamt Gernsbach ab Montag, 05. Februar 2018 um 9 Uhr.
Veranstaltungstickets auch unter www.reservix.de oder www.gernsbach.de.
Sie können Ihre Tickets direkt nach Hause bestellen oder bei Bedarf sogar bequem sofort mit der print@home-Funktion ausdrucken.

Sie wollen kommen? Gerne! Weitere Infos, Gruppenvorstellungen, das Programmheft und die Eintrittskarten gibt es beim
Kulturamt Gernsbach Igelbachstraße 11 76593 Gernsbach Telefon 07224 644-44 Telefax 07224 644-64 E-Mail: kulturamt@gernsbach.de.

Das Programm steht auch zum Herunterladen im Internet bereit unter www.gernsbach.de/puppentheaterwoche

Programm Puppentheaterwoche 2018:

Fr. 16.03., 20 h 
Wilde Reise durch die Nacht
Puppentheater Magdeburg

Sa. 17.03., 19:30 h 
Geburtstagsabend: 30 Jahre Gernsbacher Puppentheaterwoche
Moderation: Puppentheater Gugelhupf

So. 18.03.,  11.15 & 15 h
Kuh Lieselotte
marotte Figurentheater
So. 18.03., 19 h
Der Sturm
 
 Seifenblasen-Figurentheater

Mo. 19.03., 9 & 11.30 h
Der Sturm

Seifenblasen-Figurentheater
für Gruppen mit Anmeldung

Di. 20.03., 15 h, 9 & 10.30 h für Gruppen mit Anmeldung 
Die Fiedelgrille und der Maulwurf
Figurentheater Hattenkofer

Di. 20.03., 20 h
Caravaggio
Figurentheater Raphael Mürle

Mi. 21.03., 15 h, 9 & 10.30 h für Gruppen mit Anmeldung
Schwarze Schafe leben besser
Theater Laku Paka
Mi. 21.03., 20 h
Schlafes Bruder
Theatrium-Figurentheater

Do. 22.03.,  15 h,  9 & 10.30 h für Gruppen mit Anmeldung
Der Löwe und die Maus
Fithe
Do. 22.03.,  20 h
Der Friedhof oder das Lumpenpack von San Cristóbal
Ensemble Materialtheater

Fr. 23.03., 15 h
Aprikosenzeit
15 Uhr  Die HÖR-und SCHAUbühne –   9 & 10.30 Uhr für Gruppen mit Anmeldung

Fr. 23.03., 20 h
Elchjagd
Thalias Kompagnons – Theater mit Puppen

Sa. 24.03., 20 h 
Schwein, Weib und Gesang
Theater Fleisch + Pappe

www.gernsbach.de/puppentheaterwoche

Share: